KOZOOM SITES
 Mein Warenkorb
  • 0
  • arrow

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

    Springe zum Hauptinhalt »

    Unsere Pferflichtung

    VERWANDTE PRODUKTE
    Wählen Sie die Produkte aus, die dem Warenkorb hinzugefügt werden sollen oder Alle wählen
    VERGLEICH

    Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

     

    Super Aramith 5-Ball Karambol Billardkugeln

    Super Aramith 5-Ball Karambol Billardkugeln
    Mehr Ansichten
    • Super Aramith 5-Ball Karambol Billardkugeln
    • Super Aramith 5-Ball Karambol Billardkugeln
    • Super Aramith 5-Ball Karambol Billardkugeln
    141,35 €
    Ref: BC.SAL.5BAL
    List Price: 166,29 €    Savings: 24,94 €
    Verfügbarkeit: Lieferbar (8)

    Reward PointsKaufen Sie dieses Produkt und gewinnen Sie 12 Punkte K


    Super Aramith 5-Ball Karambol Billardkugeln

    5-Ball is the new Carom game developed by Saluc/Aramith and the Dutch Billiard Federation (KNBB). The Aramith 5-Ball billiard ball set has been specially developped to introduce carom to the younger generations. The 5-Ball set is an enthusiastic and dynamic game, that is accessible to beginners, and yet challenging for experienced players. The set consists of 5 Carom billiard balls (official size), and the fact that they are numbered is by far the novelty that all players were expecting.

    Menge:
    Beschreibung
    5-Ball Spielregeln:

    Sie können die offiziellen Regeln der 5-Ball-Spiel hier herunterladen.

    EINLEITUNG
    Das 5-Ball-Spiel ist ein Ansage- und Punktspiel mit 5 Bällen.
    Vor Spielbeginn wird die Anzahl der Frames, sowie die ungerade Punktanzahl je Frame (z.B.: 51, 101, 151 Punkte) bestimmt. Wie beim Dart, wird abwechselnd gespielt. Die angesagte Punktanzahl bleibt während des gesamten Games unverändert.
    Als Ergebnis eines Frames gilt die Punktdifferenz zwischen den angesagten und den tatsächlich erspielten Punkten.
    Der erste Spieler mit dem Ergebnis „0“ (nicht unter 0) gewinnt den Frame.

    WERTUNG
    Jeder Ball hat einen bestimmten Wert, dieser wird beim Treffen dem Punktestand des Spielers hinzuaddiert (grüner Ball = 1 Punkt, roter Ball = 2 Punkte, weißer Ball/ gelber Ball = 4 Punkte, blauer Ball = 6 Punkte). Um punkten zu können, muss der Spieler mindestens zwei Bälle treffen, auch der gegnerische Spielball kann angespielt werden. Der Punktwert der getroffenen Bälle wird dem Ergebnis hinzugefügt. Der Spielball hat keinen Wert.

    SPIELBEGINN (siehe Zeichnung)
    Die Bälle werden auf dem Tisch platziert wie oben abgebildet. Der rote Ball wird im oberen Drittel des Tisches angesetzt, der blaue Ball in der Mitte und der grüne Ball im unteren Drittel, zwischen dem weißen Ball zur Rechten und dem gelben Ball zur Linken.
    Wer das Game beginnen darf wird durch das Los entschieden.
    Der beginnende Spieler spielt mit dem weißen Ball, der folgende Spieler mit dem gelben. Die Spielbälle werden während des gesamten Games beibehalten.
    Um das Game zu beginnen muss zuerst der rote Ball getroffen werden. Für den nächsten Stoß kann der Spieler jeden beliebigen Ball frei wählen. Falls der Spielbeginn missglückt, verbleiben die Bälle an seiner Position und der nächste Spieler ist an der Reihe. Das Ergebnis eines Frames ist die Summe der mit dem Spielball getroffenen Ballwerte. Trifft der Spielball den selben Ball mehrmals, so wird sein Wert nur ein mal in Betracht gezogen. Der eigene Spielball hat keinen Wert.
    Beispiel: Der weiße Ball wird gespielt. Während des Frames wurde der rote Ball getroffen (2 Punkte) und der gelbe Ball (4 Punkte). Ergebnis = 6 Punkte. Dies ist ein gültiges Ergebnis von 6 Punkten, welches dem Total abgezogen wird.

    SPIELENDE
    Ein Frame gewonnen hat derjenige, der zuerst exakt 0 Punkte erreicht. Falls der Spieler mehr Punkte erzielt als um auf 0 zu kommen, gilt das Ergebnis als ungültig und der nächste Spieler ist wieder an der Reihe. Beispiel: Ein Spieler muss 5 Punkte erreichen um auf 0 zu kommen. Er trifft den blauen Ball (6 Punkte) und den roten Ball (2 Punkte), was 8 Punkte ergibt. Der Spieler hat noch immer 5 Punkte zu erspielen um auf 0 zu kommen und der Nächste ist an der Reihe.

    ACHTUNG BEI DEM ERGEBNIS 1, 2 & 4 UND BEI "BALL VOM TISCH"
    Es ist nicht möglich einen Frame mit einem Restergebnis von zu erspielenden 1, 2 oder 4 Punkten zu gewinnen, da er in der nächsten Runde mindestens 2 Bälle treffen muss. So behält der Spieler sein vorheriges Ergebnis und gibt die Runde ab.
    Beispiel: Ein Spieler muss 9 Punkte erspielen um auf 0 zu kommen. Er trifft den gelben Ball (4 Punkte) und den grünen Ball (1 Punkt), was 5 Punkte ergibt. Es bleibt ihm also ein Restergebnis von zu erspielenden 4 Punkten. In der nächsten Runde ist es ihm unmöglich diese zu erreichen, so behält er die verbleibenden 9 Punkte und gibt die Runde ab.

    Fällt ein Ball vom Tisch, wird die Runde abgegeben und der Ball wird zurück an seinen vorgesehenen Platz gesetzt (siehe Zeichnung). Ist dieser Platz durch einen andern Ball blockiert, wird der Ball an den nächsten verfügbaren vorgesehenen Platz gesetzt (einzuhaltenden Reihenfolge: Platz des weißen oder gelben Balls, Platz des grünen, des blauen, des roten Balls).

    Viel Spaß!
    Spezifikationen
    Bewertungen
    Keine Bewertungen gefunden